First Responder Klein Wesenberg

Feuerwehr-Fachgruppe für medizinische Notfälle


Aktuelles Hilfsangebot der First Responder Gruppe


Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung

Nach 6-monatiger Ausbildung bestehen alle Gruppenteilnehmer der ersten Ausbildungseinheit erfolgreich die Abschlussprüfung

Die Freude war groß, nachdem alle Absolventen der ersten Ausbildungseinheit zum First Responder die Abschlussprüfung am Sonntag, 23.02.2020 erfolgreich bestanden hatten. Es lagen über 80 Stunden der theoretischen und praktischen Wissensvermittlung im Bereich der Notfall-Medizin hinter ihnen. 

Fotos: Doris David

Nach der Übergabe der Urkunden musste natürlich gleich die neue Einsatzkleidung ausprobiert werden und der Mannschaftswagen wurde für den Einsatz gepackt. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! Jetzt folgen im Rahmen der Ausbildung noch das 40-stündige Praktikum im Rettungsdienst, bis die Gruppe dann in Einsatz gehen wird. Für eine Folgeausbildung stehen jetzt schon 2 weitere Anwärter bereit. Sofern sich 5 Interessenten finden, startet ein neuer Kurs.  

Ausbildung der First Responder Gruppe

Nach einem Informationsabend über die Grundausbildung, Feuerwehr-Zugehörigkeit etc. entschlossen sich spontan genügend engagierte, z.T. medizinisch vorgebildete Mitbürger*innen und Feuerwehrleute zur Teilnahme, sodass diese zusätzliche Gruppe der Feuerwehr ab dem 15.08.19 von der Rettungssanitäterin Martina Weimann und dem Notfallsanitäter Heiko Weimann zu Erstversorgern ausgebildet wurden.

Fotos: Doris David

Wöchentlich donnerstags abends und zusätzlich z.T. samstags traf sich die Gruppe im Feuerwehr-Unterrichtsraum, um sich die notwendigen medizinischen Kenntnisse in 80 Stunden Theorie und Praxis anzueignen. 

Warum eine First Responder Gruppe?

Gründe und Planung der neuen Feuerwehr-Sparte ab Frühjahr 2019

 

Die Wahrscheinlichkeit der erfolgreichen Wiederbelebung bei Herzversagen sinkt im Minutentakt um ca. 10%. Was nun, wenn in der Nachbarschaft Reinfeld, Steinhorst, Lübeck oder Bad Oldesloe kein Rettungswagen verfügbar ist oder nicht schnell genug in Klein Wesenberg sein kann? Dieser Situation möchte die Feuerwehr Klein Wesenberg vorbeugen mit der Etablierung einer neuen "First Responder Gruppe" und damit eine Erstversorgung in Klein Wesenberg vor Ort realisieren.   

Mit dem Aufbau einer First Responder Gruppe soll eine effektive und fachlich fundierte Ersthilfe für in Not geratene Mitbürger in Klein Wesenberg erreicht werden und dies in stabiler Einsatzbereitschaft rund um die Uhr in der Woche und am Wochenende. Dabei werden die Mittel und das Personal der Feuerwehr zur Verbesserung der medizinischen Versorgung genutzt. Es wird eine zusätzliche, medizinisch gut ausgebildete Gruppe von ca. 12-15 Personen aufgebaut und zusätzlich erforderliches, neues Equipment zur medizinischen Versorgung und Alarmierung angeschafft. 

Ihr Kontakt zur First Responder Gruppe Klein Wesenberg

Die First Responder Gruppe Klein Wesenberg wird geleitet von Martina Weimann. Sie erreichen sie unter Tel. 0175 - 9771322 oder per Email unter tina2773@yahoo.de und die Gruppe freut sich jederzeit über neue Mitglieder, damit ein neuer Ausbildungskurs beginnen kann. Aktuell warten 2 Anwärter auf einen neuen Kurs. Sofern sich noch 3 weitere Interessenten melden, kann dieser beginnen.