Einrichtungen in Klein Wesenberg

Bildung und Soziales in Klein Wesenberg

Im Bereich Bildung und  Soziales ist Klein Wesenberg sehr gut aufgestellt und auf den nächsten Seiten werden Sie vieles erfahren über die öffentlichen Einrichtungen in unserem Dorf und die Kooperationen mit Nachbargemeinden. Klein Wesenberg kann sich glücklich schätzen, eine sehr modern ausgestattete Freiwillige Feuerwehr zu haben, in der auch die Jugendarbeit mit besonderem Interesse verfolgt wird.  Weitere Informationen zu unserer Feuerwehr finden Sie hier.


Für unsere vielen jungen Familien gibt es in unserem Kindergarten "Sterntaler" ausreichend Kita- Plätze, so dass auch für berufstätige Mütter und Väter eine entsprechende Kinderbetreuung gesichert ist. Darüber hinaus werden über das Amt Nordstormarn Tagesmütter und -väter vermittelt. Schauen Sie sich hier unseren schönen Kindergarten in herrlicher, ruhiger Lage im Grünen an.


Früher gab es in Klein Wesenberg auch eine kleine Dorfschule. Diese ist heute jedoch nicht mehr in Betrieb. Die Grundschul- Kinder unseres Dorfes haben die Wahl, entweder kleinere Schulen der Nachbargemeinden Hamberge oder Lübeck- Niendorf zu besuchen oder sie fahren mit dem Schulbus zur größeren Schule nach Reinfeld. Weiterführende Schulen für den mittleren Bildungsweg wie auch für die gymnasiale Oberstufe stehen sowohl in Reinfeld als auch in Lübeck mit einem umfangreichen Angebot zur Verfügung. Zum Thema Schule geht es hier.


Zu unseren schönsten öffentlichen Einrichtungen zählt sicherlich unsere Kirche zu Klein Wesenberg, die sich seit einigen Jahren, nachdem man entdeckte, dass der nördliche Teil des "Jakobsweges" - auch bekannt unter "Via Baltica" -  direkt an ihr vorbeiführt, immer größerer Beliebtheit erfreut. Mehr zu unserer Kirche lesen Sie hier.